Jumping Fitness Trampolin – Fit mit jedem Sprung

Wer ein Fitnessgerät für Zuhause sucht, um abzunehmen, seine Ausdauer zu verbessern oder einfach um fit zu bleiben ist mit einem Jumping Fitness Trampolin sehr gut bedient. Es macht nicht nur viel Spaß, beim Springen werden sogar mehr Muskeln benutzt als beim Joggen. Insgesamt sind 400 Muskeln im Einsatz um einen Sprung zu vollführen. Der Körper arbeitet also viel. Das bedeutet, dass die Kilos noch schneller verbrannt werden als beim Joggen. 30 Minuten springen, auf einem Trampolin, lassen ungefähr 600 Kalorien dahin schmelzen.


SportPlus Fitness Trampolin Jumping® Profi-Trampolin JumpSport Model 370 Fitnesstrampolin, silber/schwarz Profi Trampolin FIT BOUNCE PRO faltbares, qualitativ ho… Hochwertiges professionelles Mini-Trampolin MaXimus Pro Falt Rebounder Mini-Trampolin inkl. Trageta…
Produktbild
Bewertungen
93,00%
SEHR GUT
90,00%
SEHR GUT
91,00%
SEHR GUT
90,00%
SEHR GUT
84,00%
SEHR GUT
82,00%
SEHR GUT
Unsere Bewertung
Durchmesser 110 cm 130 cm 102,4 cm 100 cm 102 cm 100 cm
Sprungfläche 84 cm 110 cm ca. 80 cm ca. 80 cm ca. 70 cm 70 cm
Federung Gummiseil Gummiseil Gummiseil Gummiseil Stahlfederung Stahlfederung
max. Benutzer Gewicht 130 kg 150 kg 120 kg 120 kg 140 kg 140 kg
Griff

JA

verstellbar:  von 85 cm bis 119 cm

JA

verstellbar von 48-58 cm

NEIN

(kann aber dazu gekauft werden)

NEIN

NEIN

JA

nicht verstellbar

Zubehör Nein Nein Gummikappen für sicheren Stand inklusive – Anleitungs – DVD (englische Version) inklusive Sprungzähler, Tragetasche nklusive einer DVD (in Englisch) inkl. Tragetasche, Workout-DVD (in Englisch), Haltestange, Expander und Sandgewichten
Vorteile Preiswert
Sehr gute Qualität
TÜV SÜD Sicherheit getestet
fast geräuschloses Springen
wird fertig gespannt geliefert
sehr gute Qualität
große Sprungfläche
leise beim Springen
3 Jahre Garantie auf die Seile
hohe Qualität
sehr Stabil
Qualitativ sehr hochwertige Gummiseile
einklappbare Beine für’s schnelle verstauen
Sehr Stabil & Robust, Top Qualität
gute Qualität
stabil und geräuscharm
sehr guter Kundenservice
sehr viel Zubehör für’s Training
hervorragender Kundenservice
sehr gute Qualität
Preis 79,99149,99 € 340,00499,00 € 410,00 269,00299,00 € 179,00249,00 € 249,00
Jetzt zum Shop ➥ Angebot auf Amazon* ➥ Angebot auf Amazon* ➥ Angebot auf Amazon* ➥ Angebot auf Amazon* ➥ Angebot auf Amazon* ➥ Angebot auf Amazon*
Jetzt zum Preisvergleich            
Vergleichen (max. 3)


Auf unserer Ratgeber Startseite findest du viele Informationen und alles, was du über ein Jumping Fitness Trampolin wissen musst. Durch unsere Vergleichtabelle erhältst du einen schnellen Überblick über viele Fitness Trampoline und kannst sie miteinander Vergleichen. Oder schau hier vorbei: Top 5  Fitness Trampolin und finde sofort ,unserer Meinung nach, die besten Trampoline für den Sport.

 


Jumping Fitness Trampolin: Der Ratgeber

 

Von zu Hause aus effektiv, mit viel Spaß trainieren und dabei mehr Kalorien verbrennen als beim Joggen? Das ist mit einem Jumping Fitness Trampolin möglich. Es ist ein einfaches Trainingsgerät für Zuhause so wie den Garten. Die altbekannten Ausreden ‚‚ Es regnet, es ist zu kalt, das Fitnessstudio ist so weit weg usw.‘‘ zählen nicht Jumping Fitness Trampolin Silhouette jumping Manmehr. Den das Training kann von zuhause aus absolviert werden. Das Trampolin nimmt dabei recht wenig Platz weg. Dabei muss man nicht Stunden lang nur hoch und runter Hüpfen. 10 Minuten springen ist so effektiv wie 30 Minuten Joggen, besagt eine Studie der NASA, die übrigens seit Jahrzehnten Trampoline benutzen um Astronauten, die aus dem Weltall zurückkommen, wieder fit zu machen.

Dabei ist das hüpfen keineswegs langweilig, ganz im Gegenteil. Es gibt viele Übungen und Workouts die für viel Abwechslung sorgen. Abgesehen davon macht das Springen auf einem Trampolin schon ziemlich viel Spaß und man fühlt sich auch gleich wie ein junger Hüpfer.

Für wenn die Gesundheit im Vordergrund steht, wird sich freuen. Trampolin Training ist sehr Gelenk und Rücken schonend, regt den Stoffwechsel an, kräftig Muskeln so wie Knochen. Auch die Koordination und der Gleichgewichtssinn werden beim Springen geschult.

 

Die Vorteile einen Jumping Fitness Trampolin im Überblick:

  • Gelenke- & Rückenschonend, trainiert Gleichgewichtssinn und Koordination
  • geringer Zeitaufwand, höherer Fettverbrennung

  • Nimmt wenig Platz weg, dass Training ist von Zuhause aus möglich, nicht Wetter abhängig.
  • Effektiver als Joggen und macht auch mehr Spaß

  • Viele Übungen sind möglich
  • Relativ Preiswerte Anschaffung


 

Der unterschied zwischen einem Normalen & Fitness Trampolin

 

Einige werden sich jetzt fragen, warum sie sich nicht einfach ein normales statt eines Fitness Trampolin kaufen sollten. Gibt es da überhaupt einen Unterschied? Ja es gibt einige entscheidende Unterschiede. Normale Trampoline sind oft viel größer (mit Ausnahme von Kinder Trampoline) als Fitness Trampoline. Der Durchmesser eines Sport Trampolin liegt in der Regel bei ca. 100 bis 140 cm. Wo hingegen man ein normales Trampolin schon gar nicht mehr in die Wohnung stellen kann. Da liegen die Größen zwischen ca. 180 bis 300 cm. Der Rahmen eines Fitness Trampolin ist meistens stabiler als bei gewöhnlichen Trampolinen. Das hat den Grund ,weil mehr Kraft auf einen kleineren Bereich einwirkt als bei einem größeren Trampolin.

 

Das Federungssystem

Der wichtigste und entscheidendste Punkt liegt allerdings bei dem Federungssystem. Es gibt die Stahlfederung und Gummiseil Federung. Wir empfehlen ein Jumping Fitness Trampolin mit einer Gummiseil ‚‚Federung‘‘. Es gibt auch gute Geräte mit Stahlfederung aber die Gummifederung beeinflusst das Sprung verhallten eher zum Positiven. Es ist angenehmer und Gelenk schonender, da sich ein Gummiseil durch dehnt. Anders als bei Metallfedern, dehnt sich das spezielle Gummi Seilsystem weiter aus und sorgt so mit für eine weichere Landung. Das erleichtert auch das Springen. Da die Energie bei der Landung so zusagen gespeichert wird und beim Absprung wieder frei gesetzt wird. Kinder Trampoline  und gewöhnliche Trampoline sind meist mit Stahlfedern ausgerüstet. Beim Springen hat das einen entscheidenden Nachteil. Stahlfedern dehnen sich nur bis zu einem bestimmten Punkt. Das bedeutet das man beim Springen abrupt gebremst werden kann.

Das behindert beim Training, worauf es auf flüssigen und durchgehende Sprünge ankommt. Das abrupte Bremsen ist außerdem nicht sehr gut für die Gelenke. Da Kinder leichter sind, stellt für sie das Springen auf einem Normalen oder Kinder Trampolin keine Probleme dar. Da durch das geringe Gewicht die Federung nicht ganz durch gedrückt wird. Auch die Sprungtücher sind aus besserer Qualität und viel belastbarer als bei gewöhnlichen Trampolinen.

 

Fazit:

  • Leichter & kleiner
  • Besseres Sprungtuch

  • Stabilerer Rahmen
  • Bessere und Gelenkschonende Sprungfederung


 

Die wichtigsten Punkte beim Kauf eines Jumping Fitness Trampolin.

 

Vor einem Kauf sollte bei einem Trampolin auf einige wichtige Punkte geachtet werden. Denn wer das falsche Gerät kauft, kann nicht nur schnell seinen Spaß am Training verlieren, sondern auch seinen Gelenken schaden. Die relevanten Stellen an einem Trampolin sind diese: die Füße, der Rahmenaufbau, das Sprungtuch und die Federung.

 

Ein fester, stabiler Stand: die Füße & der Rahmenaufbau.

Jumping Fitness Trampolin FüßeEin gutes Jumping Fitness Trampolin muss über Antirutschverkleidung an allen vier Füßen verfügen. Das solltest du zuerst überprüfen. Nichts ist störender beim Ausführen von Fitnessübungen, als wenn das Gerät ständig verrutsch und jeder Sprung neu ausgerichtet werden muss. Auch dem Boden wird es nicht guttun, wenn das Trampolin ständig darüber rutscht und nicht auf der Stelle stehen bleibt. Wenn es wichtig für dich ist, das Trampolin gut verstauen zu können, überprüfe ob man die Füße zusammen klappen kann.

Sowohl Füße als auch der Rahmen sollten aus dem gleichen Material bestehen, damit die Konstruktion massiv und stabil bleibt. Da Fitness Trampoline einer dauerhaften Belastung standhalten müssen sind sie robuster als Normale, Mini oder Kinder Trampoline. Das erklärt auch den Preis unterschied, zwischen den Geräten. Der Rahmen sollte aus massiven Metall oder Stahl bestehen.

Das Sprungtuch

Ein Sprungtuch muss qualitativ hochwertig sein. Das Material sollte rutschfest und reißfest sein. Durch die hohe Belastung bei Springen ist das ein sehr wichtiger Punkt. Auch wird das Verletzungsrisiko durch ein gutes rutschfestes Material reduziert. Das sorgt für einen sicheren Stand und Sprung. Eine hohe Qualität sorgt dafür das die Lebensdauer eines Trampolins, erhöht wird. Die meisten billigeren modele haben ihre Schwachstelle an der Verbindung zu den Sprungfedern, dort reißen sie am schnellsten.

 

Die Sprungfederung, das A und O

Die Sprungfederung ist bei einem Trampolin das Wichtigste. Die beiden meist genutzten und verbreitetsten Jumping Fitness Trampolin SprungfederFederungen sind die Gummiseil ‚‚Federung‘‘ und die aus Stahlfedern. Bei Kinder, Mini und großen Gartentrampolinen werden meistens die Stahlfedern verwendet. Die Gummiseil ‚‚Federung‘‘ findet man öfter bei den Fitness Trampoline. Denn diese sind für das Training besser geeignet. Das Springen ist viel angenehmer, man wird abgefedert, was auch schonender für die Gelenke ist. Hier sticht besonder das Trampolin von SportPlus heraus. Bei einem Trampolin mit Stahlfedern ist das mit der Abfederung eine etwas andere Sache.

Wird das Trampolin mit Stahlfedern zu sehr durchgedrückt, kommt es nach dem Hüpfen zu einem Abrupten stop. Das ist beim Trainieren stören und nicht sehr fördern, wobei es ja um dauerhaftes und flüssiges Springen geht. Trampoline mit Stahlfedern sind auch lauter und quietschen oft. Das Problem hat man bei einem Gummiseil Trampolin weniger. Wir empfehlen deswegen eher ein Trampolin mit einer Gummiseilfederung was nicht heißen soll das es nicht auch gute Trampoline mit Stahlfedern gibt so wie das MaXimus Pro Falt Rebounder.

.

Fazit: Gummiseil Federungen schneiden eindeutig besser ab als Stahlfedern. Das Springen ist angenehmer, flüssiger und schonender für die Gelenke.

 

Griff oder kein Griff?

Ein Haltegriff an einem Trampolin kann sinnvoll sein, ist aber nicht zwingend notwendig. Der Griff gibt etwas mehr Stabilität und ist für ältere Menschen und Anfänger die mehr Balance brauchen, sinnvoll. Auch für einige spezielle Übungen ist er sehr gut zu gebrauchen. Allerdings muss man bedenken, dass der eigene Spring Freiraum durch einen Griff beeinträchtigt werden kann. Es gibt einige Geräte mit Haltegriffe, die sich auch abmontieren lassen können. Viele Übungen, auch auf den Trainings DVD’s, werden allerdings mit einem Haltegriff gemacht. Eine kleine Auswahl an Trampolinen mit Haltegriff findest du hier.


Was trainiere ich mit einem Jumping Fitness Trampolin?

Mehr als 400 Muskeln werden beim Springen genutzt, das macht ein Jumping Fitness Trampolin zu einem sehr guten, Ausdauer und Ganzkörpertrainer. Außerdem ist der Spaßfaktor be

Jumping Fitness Trampolin Mann

im Trainieren sehr hoch. Durch das springen werden gleichzeitig mehrere Bereiche trainiert und aktiviert:

  1. Koordination & Gleichgewichtssinn
  2. Kraft (besonders in den Beinen & Rücken)
  3. Ausdauer & Beweglichkeit
  4. Herz-Kreislauf-System wird in Schwung gebracht.
  5. Stoffwechsel wird angeregt.
  6. Gute Fett verbrennungs Maschine

Zudem ist das Training mit einem Trampolin gelenkschonend. Ein Muskelberg wir man mit einem Trampolin zwar nicht aber wer einfach nur Fit und Schlank werden will hat mit einem Trampolin ein sehr gutes Gerät in der Hand. Das Trainieren auf einem Trampolin wirkt sich positiv auf den Körper aus. In unserem Blog Beitrag ‚‚Gesund mit Trampolin‘‘ gehen wir näher auf diese positiven Effekte eines Trampolin ein.


Wie trainiere ich mit einem Trampolin?

Es gibt sehr viele Übungen, die man mit einem Trampolin absolvieren kann. Das Training beginnt zunächst mit einer Aufwärmphase. Hier werden leichte Übungen absolviert auch, um als Anfänger, ein Gefühl für das Trampolin zu bekommen. Meist beginnt man mit dem sogenannten Schwingen oder Wippen und einigen kleinen Übungen zum Aufwärmen. Danach kommen Kräftigungs- und Konditionsübungen wie Push und Pull Übungen und Joggen. Auch Stabilitätsübungen können in das Training mit eingebaut werden. Am Ende kommt die Relax bzw. Abwärmphase dran. Auf unserer Blogseite ‚‚ Fit mit jedem Sprung: Die besten Trampolin Workouts‘ stellen wir einige Trainingsvideos mit vielen Übungen vor. Wer ein absoluter Anfänger ist schaut am besten hier vorbei: Übungen auf dem Trampolin: Die Grundlagen

Ein Workout Beispiel :

 

Tipp: Wer sich den einstig in die Welt des Trampolin Trainings erleichtern will, sollte zu einer der Trainings DVD’s greifen. Hier findet man sehr viele Übungen für Anfänger und Fortgeschrittene. Unerfahrenen wird Schritt für Schritt auf einfache weiße gezeigt wie man mit einem Trampolin trainiert. Wir Empfehlen die FLEXI-SPORTS® DVD


Wo Kaufe ich mein Jumping Fitness Trampolin ?

Wer sich gerne Beraten lässt sollte in ein Sportgeschäft fahren. Hier bekommt man allerdings nicht die größte Auswahl und muss wahrscheinlich einige Geschäfte abklappern. Einfacher geht das online. Bei eBay findet man z.B. preiswerte gebrauchte Trampoline und hat auch eine große Auswahl. Nur muss man vorsichtig sein das, dass Trampolin noch in einem guten zustand ist.

Eine weitere Möglichkeit ist Amazon. Hier hat man eine sehr große Auswahl und gleichzeitig kann man sich in den Kundenrezessionen über die Qualität des Produktes schlaumachen und gucken wie es bewertet worden ist. Bei Fragen oder Unklarheiten benutzt man einfach das Kundenfragen – Antworten Feld. Der große Vorteil von Amazon ist das, dass Produkt schnell geliefert wird und dadurch das Schleppen und Transportieren wegfällt.

Der Kundenservice von Amazon steht 24 Stunden am Tag zur Verfügung, falls mal etwas am Gerät kaputt sein sollte, etwas fehlt oder es einem nicht gefällt.